Produkte Schließen

Finanzberichte

Geschäftsbericht der yoc-gruppe 2021

Das Ad Tech Unternehmen YOC AG steigerte die Umsatzerlöse auf Konzernebene im Geschäftsjahr 2021 um rund 22 % gegenüber dem Vorjahr auf 18,8 Mio. EUR (2020: 15,5 Mio. EUR). Im vergangenen Geschäftsjahr 2021 hat die Gesellschaft intensiv an ihrer Mission gearbeitet, die Handelsplattform VIS.X® als die programmatische Plattform für hocheffektive digitale Werbung zu etablieren. Im Ergebnis gelang es das Transaktionsvolumen der eigenentwickelten Werbeformate auf rund 50 % des Konzernumsatzes auszubauen, die Rohertragsquote erneut zu erhöhen – diese erreichte nunmehr 43 % (2020: 41 %), das operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) um 56 % auf 2,8 Mio. EUR (2020: 1,8 Mio. EUR) zu verbessern, ein Konzernperiodenergebnis in Höhe von 2,1 Mio. EUR (2020: 0,3 Mio. EUR) sowie damit eine Netto-Umsatzrendite in Höhe von rund 11 % zu erzielen und somit auch im Geschäftsjahr 2021 die Rentabilität deutlich zu erhöhen.

> Geschäftsbericht der YOC-Gruppe 2021 herunterladen 

Nächste Veröffentlichung:

Bericht zum Dritten Quartal 2022

Veröffentlichung: November 2022

Alle Finanzberichte